Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ganglion
Gutartige Geschwulstbildung von Gelenkkapseln oder Sehnenscheiden, oft auch isolierte Zysten mit schleimigem Inhalt, umgangssprachlich auch „Überbein“ genannt. Die Behandlung ist meistens eine operative Entfernung.

Genitalchirurgie
Operationen an den Genitalien (Venushügel, Schamlippen, G-Punkt, Vagina, Penis)

Gesäßaugmentation
vgl. Augmentation

Gesäßimplantat
vgl. Augmentation

Gesäßkorrektur
vgl. Augmentation, Fettabsaugung

Gesäßlifting
Straffungsoperation mit oder ohne ( vgl.) Fettabsaugung 

Gesäßstraffung
vgl. Gesäßlifting

Gesäßvergrößerung
vgl. Augmentation

Gesichtschirurgie
Sammelbegriff für chirurgische Eingriffe im Gesicht, krankhafte und ästhetische Indikationen

Gesichtsfalten
vgl. Faltenbehandlung 

Gesichtskorrektur
vgl. Gesichtschirurgie, Faltenbehandlung

Gesichtslifting
vgl.Face - Halslift

Gesichtsstraffung
vgl.Face - Halslift

Gigantomastie
vgl. Makromastie

Glabellafalten
Falten zwischen den Augenbrauen; vgl. Faltenbehandlung

GOÄ
Gebührenordnung für Ärzte, für jede private ärztliche Abrechnung gültig

Gynäkomastie 
Vergrößerung der Brustdrüse beim Mann, Abklärung der Ursache

Kontaktformular

ABSENDEN (wir melden uns bei Ihnen)

Anschrift

Medizinisches Versorgungszentrum Sachsen-Anhalt
Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Olvenstedter Straße 14
39108 Magdeburg
Telefon: +49 (0)391 - 734 689 1
Fax: +49 (0)391 - 734 689 3

Anfahrt