Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Laser-Skin-Resurfacing 
Laserbehandlung zur Korrektur / Entfernung von störenden Altersfalten, Narben, Aknenarben, Altersflecken, Pigmentstörungen Krähenfüßen und anderer Hautveränderungen. Auch Tätowierungen können mittels Laser behandelt werden. Die oberste Hautschicht wird durch spezielle Laser verdampft mit weitgehender Schonung des umliegenden Gewebes vor der Hitzeeinwirkung. 

Reduktionsmammaplastik
vgl. Brustreduktionsplastik

Reithosenlipimatose
Großes auffälliges Fettpolster an den Oberschenkelaußenseiten, welches nicht durch eine gezielte Ernährung oder durch Sport zu beeinflussen ist. Therapie: vgl. Fettabsaugung 

Rektusdiastase 
Auseinanderweichen der geraden Bauchmuskeln angeboren oder erworben, bei der Bauchpresse als Vorwölbung des Bauches sichtbar.

Rhinoplastik
Veränderung der Nasenkontur durch ein sog. offenes oder geschlossenes Vorgehen mit möglichen Veränderungen am knöchernen Nasenrücken, am knorpeligen Nasenrücken, an der Nasenpyramide, an der Nasenscheidewand und an der Nasenspitze.

Rhytidektomie
vgl. Face - Halslift

RSTL
relaxed skin tension linies – gedachte Linien auf der Haut, in deren Verlauf die Hautspannung minimal ist. Hautschnitte entlang der RSTL verheilen in der Regel sehr gut mit unauffälliger Narbenbildung.

Rheumachirurgie

Kontaktformular

ABSENDEN (wir melden uns bei Ihnen)

Anschrift

Medizinisches Versorgungszentrum Sachsen-Anhalt
Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Olvenstedter Straße 14
39108 Magdeburg
Telefon: +49 (0)391 - 734 689 1
Fax: +49 (0)391 - 734 689 3

Anfahrt